Bundesagentur für Arbeit - Agentur für Arbeit Dortmund

Edel Ashbara (31 Jahre, Heimatland Eritrea), Dellentechniker bei BlechWunder Dellentechnik

Edel Ashbara (31) ist vor vier Jahren aus Eritrea nach Deutschland geflüchtet. In Eritrea hatte Ashbara zuvor als Helfer im Friseurgewerbe gearbeitet. In Deutschland startete der 31-Jährige im Juli 2016 eine sechsmonatige Teilqualifikation zum Fahrzeugpfleger bei BlechWunder Dellentechnik und fand daraufhin eine sozialversicherungspflichtige Festanstellung in einem Betrieb in Oberhausen. Zum 1. Mai 2017 wechselte Edel Ashbara zurück zu seinem Schulungsbetrieb BlechWunder Dellentechnik in Dortmund-Mengende. Neben seiner Tätigkeit als Dellentechniker agiert er hier im Schulungsbetrieb als sprachlicher Vermittler zwischen den arabischsprachigen Schulungsteilnehmern und den Schulungsleitern. "Ich bin froh, dass ich bei BlechWunder Dellentechnik arbeiten kann", sagt Edel Ashbara. "Ich will was tun - und hier fühle ich mich gebraucht und habe am Ende des Tages das Gefühl, wirklich etwas getan zu haben.", sagt der 31-Jährige.

BlechWunder Dellentechnik bietet zertifizierte Schulungen zum Dellentechniker, zur Smart-Repair-Fachkraft und zum Fahrzeugpfleger. Die sanfte Instandsetzung von Dellen beschreibt ein Verfahren zur Reparatur von Dellen in Fahrzeugen. Statt, wie bei der konventionellen Instandsetzung, mit Spachtel und Lack die Delle oberflächlich zu beseitigen, wird mittels spezieller Hebel die Delle sanft aus dem Blech massiert.

Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an:
02 31 - 53 01 41 50 oder 01 51 - 15 00 33 02
Oder nutzen Sie hier unser Kontaktformular.